volksbank.jpg_t60.jpg evgholz.jpg_t60.jpg BauSteinneu.jpg_t60.jpg RealimmowertGmbH.png_t60.jpg haeuslogo.jpg_t60.jpg USD.png_t60.jpg

TEAMSPONSOREN
CSS DropDown Menu

28. September 2015

Meister gegen Schüler

     verein-fc_oberlausitz.gif_t400.jpg
Heim 3 : 4  Gäste     

„Meister gegen Schüler“ - das war meine Aussage zu meinem ehemaligen C-Jugendtrainer, der diese Saison die Truppe der SG Weißig betreut. Somit war es für mich eine Ehre, am Sonntag, den 27.09.2015 mit unserer Mannschaft im Sportpark in Weißig gegen die Truppe von Berndt Stephan zu spielen. Die Jungs brannten in den ersten 35 Minuten wie Feuer. Nach einem abgefangen Ball von Max Schrinner, hatte er die Zeit und das Auge für den freigelaufenen Philip Pinkert, der sich aufdrehen konnte und einen überragenden Ball auf die Außenbahn zu Rick Fischer steckte. Diesen Ball brachte Rick Fischer mit den 2ten Kontakt als Flanke nach innen, wo Richard Humbsch per Kopf zur Stelle war und den Ball als Bogenlampe lässig ins Tor köpfte. Der FCO übernahm die Überhand im Spielgeschehen und somit war es Philip Pinkert, der den Torwart nach einer wunderbaren Vorlage von Felix Herzog umkurvte und zum 0:2 einschob. Nun ging es Schlag auf Schlag. Ein abgefangener Ball von Vincent Heidisch wurde sofort nach vorn geschlagen, wo Philip Pinkert den Ball an-und mitnahm, jedoch am Torwart scheiterte. Trotz des gescheiterten Abschlusses konnte Philip Pinkert den Ball ein zweites Mal sichern und brachte die Eingabe, die die Abwehr von Weißig nicht klären konnte.

Torschützen: Philip Pinkert (2), Richard Humbsch, Rick Fischer

27. September 2015

Gerechte Punkteteilung - 2:2 (1:1) gegen Deutschbaselitz/Kamenz

 verein-fc_oberlausitz.gif_t400.jpg    
Heim 2 : 2  Gäste     

Schade, es fehlten nur fünf Minuten zum ersten Dreier für unsere Mannschaft gegen den Tabellenzweiten aus Deutschbaselitz. Deutlich verbessert präsentierte sich unser Team gegenüber dem Auswärtsspiel in Weißig. Mit ruhigem Spielaufbau versuchten unsere Spieler den Gast zu kontrollieren und mit einem guten finalen Pass Chancen heraus zu spielen. Ein erstes Achtungszeichen setzte Max Starschinski mit einem 20m Distanzschuss, der aber am Tor vorbei ging. In der 10.Minute kam Deutschbaselitz zu seiner 1.Chance. Ein Steilpass überraschte unsere Abwehr. Der darauffolgende Torschuss klatschte an unseren Pfosten, Glück gehabt. Anschließend hatten die Gäste ihre beste Phase in der 1.Halbzeit. Aber unsere Abwehrspieler waren konzentriert bei der Sache und auch im Mittelfeld gab es eine klare Zuordnung. Gefährlich waren die Gäste immer bei Freistößen. Da hatten wir in der 20.Minute erneut Glück, als ein Freistoß aus 35m an unsere Latte klatschte. In diese Drangphase der Gäste gelang uns nach gutem Zusammenspiel der Führungstreffer. Eddy Wehland vollendete in der 30.Minute einen schönen Spielzug mit platziertem Flachschuss ins lange Eck zum 1:0. Die Freude über die Führung hielt leider nur fünf Minuten.

Torschützen: Eddy Wehland, Nick Bernhard

23. September 2015

Unsere A-Junioren (U19) verlassen die Abstiegsränge

     verein-fc_oberlausitz.gif_t400.jpg
Heim 1 : 2  Gäste     

Mit dem Willen endlich einen 3er zu landen, ging unsere Mannschaft in dieses Spiel. Von Beginn an bestimmte sie in den ersten 45 Minuten das Geschehen auf dem Platz. Aus einer sicher agierenden Abwehrreihe wurde schnörkellos nach vorn gespielt und der Gastgeber unter Druck gesetzt. Leider zeigte sich auch in diesem Spiel die eklatante Abschlussschwäche unserer Mannschaft, die schon in der Anfangsphase aber auch im Verlauf der ersten Hälfte sehr gute Möglichkeiten großzügig liegen ließ. Als sich Anton Holfeld, ein Aktivposten in unserer Mannschaft, in der 15.Minute ein Herz fasste und den Ball aus 17m ins lange, rechte obere Eck zirkelte, hat er eigentlich den Schwachpunkt des recht klein gewachsenen Auerbacher Torwarts aufgezeigt. Es sollte aber bis zum Pausenpfiff keinem unserer Spieler mehr gelingen diesen Schwachpunkt zu nutzen, denn bei flachen oder halbhohen Bällen zeigte sich der Keeper der Gastgeber auf dem Posten.

Torschützen: Anton Holfeld, Michal Havlista

23. September 2015

Neue Polo-Shirts für unsere A-Jugend (U19)

Für die neue Saison bekam unsere A-Jugend (U19) neue Polo-Shirts. Auf diesem Weg möchten wir uns nochmals bei Herrn Stein von der Firma Baugeschäft Stein aus Oderwitz recht herzlich bedanken. Es freut uns besonders, wenn sich Unternehmen aus der Region für den Nachwuchs des FC Oberlausitz Neugersdorf engagieren.

21. September 2015

Nach katastrophaler Abwehrleistung 4:5 gegen die SG Weißig verloren

Die Zielstellung, über ein gutes Abwehrverhalten und einer besseren Chancenverwertung, mindestens einen Punkt mit ins Oberland zu nehmen, wurde nicht erreicht. Was das Abwehrverhalten angeht, präsentierten sich einige Spieler deutlich unter Landesklassenniveau. In der Offensive finden die Jungs immer besser zueinander. Die Weißiger Abwehr hatten zu Beginn des Spieles große Probleme mit unserem guten Angriffsspiel. So hatten Eddy Wehland und Vincent Jarmer gute Schusspositionen um uns in Führung zu bringen. Aber die Chancen wurden leider vergeben. Statt dessen fiel das 1.Tor für die Gastgeber schon in der 5.Minute. Jannik Kraus verschätzte sich beim herauslaufen, er stand dann seitlich am 16m Raum, so war unser Tor verweist und William Schult erzielte das 1:0 für Weißig. Wie schon in den zwei Spielen zuvor brachte das erste Gegentor einige Defensivspieler völlig von der Rolle. Trotzdem waren wir immer in der Lage gute Torchancen heraus zu spielen. Die Beste hatte Nick Bernhard, der aber einen Weißger Abwehrspieler auf der Torlinie nicht überwinden konnte. Ein Tiefschlaf in unserer Abwehr, nach einer Ecke für Weißig, brachte ein weiteres Gegentor. Luca Sengstock köpfte aus 8m völlig freistehend ohne Gegenwehr zum 2:0 für Weißig ein.

Torschützen: Dominik Scholz (2), Nick Bernhard, Louis Winkler

17. September 2015

Schlechtes Abwehrverhalten führt zur 2:3 Niederlage gegen Großröhrsdorf

Die Mannschaft hat aus den Fehlern im Abwehrverhalten aus dem Spiel gegen Hoyerswerda nicht gelernt. Die ersten Meisterschaftspunkte wollten unsere Jungs gegen Großröhrsdorf einfahren. Unsere Team versuchte das Spiel zu kontrollieren, den Gegner nicht ins Spiel kommen zu lassen. Es waren in der Anfangsphase zu viele lange Bälle auf unsere Offensivspieler die zu oft den Mitspieler nicht erreichten. Nach 10 Minuten wurde es mit dem Passspiel besser und es gelangen dann einige gute Angriffsaktionen. Nach schönem Zuspiel von Vincent Jarmer hatte Eddy Wehland das 1:0 auf dem Fuß, scheiterte jedoch freistehend am Keeper der Gäste. In das mittlerweile gute Spiel unserer Mannschaft platzte das erste Gegentor in der 18.Spielminute. Wie schon in Hoywoy gab es 20m vor unserem Tor ein schlechtes Zweikampfverhalten, welches zum Freistoß führte. Den Freistoß versenkte Julien Hentsch unhaltbar in unser Tor, der erste Schuß der Gäste in Richtung FCO Tor. Wir brauchten fünf Minuten um den Schock erst mal zu verdauen.

Torschützen: Nick Bernhard, Louis Winkler

15. September 2015

Derbysieg / C-Jugend (U15) entscheidet Derby gegen Bautzen II für sich

     verein-fc_oberlausitz.gif_t400.jpg
Heim 1 : 3  Gäste     

Natürlich war es für mich als Trainer ein ganz besonderes Spiel gegen Budissa Bautzen. Selbst hatte man jeweils ein halbes Jahr in der A und B-Junioren Aktiv mitgemischt und nun durfte man seine eigenen Jungs gegen diesen Spielerisch starken Gegner auflaufen lassen. Budissa Bautzen wirkte schon in der Anfangsphase dominant und ließ den Ball schnell durch die eigenen Reihen laufen. Dies war allerdings kein Problem für unsere Mannschaft. Diese stand gut und verschob optimal gegen Ball und Gegner. Nach kleinen Schaltpausen im Mittelfeld von unseren Jungs  kamen wir besser ins Spiel und konnten erfolgreich das komplette Spiel hinweg (bis auf wenige Ausnahmen) alle Zweikämpfe gewinnen. In der 9.Minute machten es die Budissen clever, ein langer Ball fand die Lücke und den dazu passenden Stürmer, der nach einem Kontakt den Ball chancenlos für den Torwart des FCO im Tor einklinkte. Unsere Jungs ließen sich von der Aktion nicht beirren und fingen an Offensiv mehr Druck auszuüben. Ein langer Einwurf von Richard Humbsch fand Philip Pinkert im Zentrum, dessen Drehschuss nur knapp über das Tor ging. In der 15.Minute ging die Post ab über die linke Außenbahn, Kapitän Louis Rudolph ließ den Außenspieler im 1 gegen 1 alt aussehen und brachten eine herrliche Flanke in den 16er, bei der Rick Fischer gut nachgerückt war und per Kopf den 1:1 Ausgleich markierte.

Torschützen: Rick Fischer (2), Kurt Keller

13. September 2015

Erstes Turnier der Staffel 3 in Großschweidnitz / G-Jugend

Ergebnisse für den FCO und Tabelle

 

Ergebnisse FCO Neugersdorf:
  Endstand:
- TSV Herwigsdorf
0:1   1. SpVgg Ebersbach
- SpVgg Ebersbach
0:1   1. TSV Herwigsdorf 1891
- Neusalza-Spremberg
1:0   3. FCO Neugersdorf
- Großschweidnitz-Löbau
1:0   4. Neusalza-Spremberg
      5. Großschweidnitz-Löbau

10. September 2015

Erster Punkt im ersten Spiel

 verein-fc_oberlausitz.gif_t400.jpg    
Heim 2 : 2  Gäste     

Stark verregnet begann das erste Punktspiel am Sonntag, den 06.09.2015 zwischen der C-Jugend vom FC Oberlausitz Neugersdorf und dem VfB Zittau. Von Anfang an machten allerdings die Gäste Druck und ließen den Ball mit unter schönen Kombinationen gut laufen. Die sehr junge Zittauer Mannschaft, präsentierte sich vom spielerischen her schon auf ganz hohem Niveau. Allerdings ließen sich die Jungs vom FC Oberlausitz Neugersdorf nicht betteln und gewannen in einem rund um Philip Pinkert sehr gut organisierten Zentrum fast alle Bälle. Erst mit der Zeit fand sich die Heimmannschaft mehr und mehr ins Spiel und konnte auch erste Angriffsaktionen über die Außenspieler Louis Rudolph und Rick Fischer einleiten, jedoch fehlte zum Schluss jeweils der letzte Pass. In der 34.Minute kam dann doch die Führung für die Gäste. Bei einem Klärungsversuch von Sören Marschner rutsche ihm der Ball durch die Nässe so schlecht ab, dass er gegen das Schienbein des Gegenspielers prallte und von da unhaltbar ins Tor rollte.

Torschützen: Kurt Keller, Philip Pinkert

06. September 2015

0:3 Auftaktniederlage in Hoyerswerda - es war viel mehr möglich

Bei Halbzeit, es stand 0:0, war mit diesem Spielausgang absolut nicht zu rechnen. Unser Team begann sehr selbstbewusst, war gut organisiert und hatte in den ersten 20 Minuten klare Chancen um in Führung zu gehen. Eddy Wehland, Nick Bernhard und Max Starschinski konnten aber Ihre Chancen nicht nutzen. So kam Hoywoy mit dem Schrecken davon und wurde mit zunehmender Spielzeit stärker. Die letzten 10 Minuten vor der Halbzeit hatte Hoywoy gute Möglichkeiten in Führung zu gehen. Jannik Kraus im Tor und unsere Abwehrspieler konnten aber im letzten Moment immer wieder klären. Als der Schiedsrichter zur Halbzeitpause pfiff, konnte man mit unserer Leistung durchaus zu frieden sein. Die schlechte Chancenverwertung war aber eine Katastrophe.

Torschützen: -

mehr Bilder

A-Jugend (U19)
REGIONALLIGA
1  FC Hansa Rostock
2  Chemnitzer FC
3  FC Energie Cottbus
4  Hertha 03 Zehlendorf
5  SC Staaken 1919
6  FC Viktoria Berlin
7  FC Erzgebirge Aue
8  FC Rot-Weiß Erfurt
9  Tennis Borussia Berlin
10  SV Babelsberg 03
11  BFC Dynamo
12  Hallescher FC
13  VfB IMO Merseburg
14  FCO Neugersdorf

 

B-Jugend (U17)
LANDESLIGA
1 verein-vfb_auerbach.gif_t60.jpg VfB Auerbach 1906
2  VfB Fortuna Chemnitz
3 verein-fc_lok_leipzig.gif_t60.jpg 1.FC Lokomotive Leipzig
4  FSV Zwickau
5  SC Borea Dresden
6  SSV Markranstädt
7  ESV Lok Zwickau
8  VfL Pirna-Copitz 07
9  FCO Neugersdorf
10 verein-vfc_plauen.gif_t60.jpg VFC Plauen
11  FC Grimma
12 verein-fsv_budissa_bautzen.gif_t60.jpg FSV Budissa Bautzen
13  FC Eilenburg
14  SG Dresden Striesen

 

C-Jugend (U15)
LANDESKLASSE
1  FCO Neugersdorf
2  SG Weixdorf
3  SC Borea Dresden II
4  Dresdner SC 1898
5 verein-vfb_zittau.gif_t60.jpg VfB Zittau
6  Hoyerswerdaer FC
7  SG Dresden Striesen
8  SpG Weißwasser/Neustadt
9  Bischofswerdaer FV 08
10 verein-nfv_gelb_weiss_goerlitz.gif_t60.jpg NFV GW Görlitz 09
11  SC 1911 Großröhrsdorf
12  SG Weißig

  

D1-Jugend (U13)
LANDESKLASSE
1  VfL Pirna-Copitz 07
2  Hoyerswerdaer FC
3  FCO Neugersdorf I
4  SG Dresden Striesen
5  SG Dynamo Dresden II
6  SG Weixdorf
7 verein-sv_einheit_kamenz.gif_t60.jpg SV Einheit Kamenz
8  Bischofswerdaer FV 08
9  Dresdner SC 1898
10  Hainsberger SV
11 verein-nfv_gelb_weiss_goerlitz.gif_t60.jpg NFV GW Görlitz 09 I
12  Soccer for Kids Dresden II

 

D2-Jugend (U13)
KREISOBERLIGA
1  FSV Neusalza-Spremberg
2 verein-nfv_gelb_weiss_goerlitz.gif_t60.jpg NFV GW Görlitz 09 II
3  ESV Lok Zittau
4 verein-fv_eintracht_niesky.gif_t60.jpg FV Eintracht Niesky
5  VfB Weißwasser 1909
6  SpG SV Reichenbach
7  Holtendorfer SV
8  FCO Neugersdorf II

   

E1-Jugend (U11)
KREISOBERLIGA
1  ESV Lok Zittau
2  TSG Lawalde
3  FSV Oderwitz 02
4  FCO Neugersdorf I
5
 Bertsdorfer SV
6  Holtendorfer SV I
7  GFC Rauschwalde I
8 verein-fv_eintracht_niesky.gif_t60.jpg FV Eintracht Niesky I

 

E2-Jugend (U11)
KREISLIGA
1  Ostritzer BC
2  SpG SG Leutersdorf
3  TSV Großschönau
4 verein-vfb_zittau.gif_t60.jpg SpG VfB Zittau
5 verein-herrnhuter_sv_90.gif_t60.jpg SpG Herrnhuter SV 90
6 verein-spvgg_ebersbach.gif_t60.jpg SpVgg Ebersbach I
7  Traktor Mittelherwigsdorf
8  FV RW Olbersdorf
9  FCO Neugersdorf II
10 verein-spvgg_ebersbach.gif_t60.jpg SpVgg Ebersbach II

 

F1-Jugend (U9)
KREISLIGA
1  SpG TSV Großschönau
2  ESV Lok Zittau
3  FSV Neusalza-Spremberg
4  FSV Oderwitz 02
5 verein-tsv_herwigsdorf.gif_t60.jpg TSV Herwigsdorf 1891
6  FCO Neugersdorf I
7 verein-herrnhuter_sv_90.gif_t60.jpg Herrnhuter SV 90
7  SpG Bertsdorfer SV
9  SpG SG Leutersdorf
10 verein-spvgg_ebersbach.gif_t60.jpg SpVgg Ebersbach


F2-Jugend (U9)
KREISLIGA
1  FCO Neugersdorf II
1  ???
1  ???
1  ???
1  ???
1  ???
1  ???
1  ???


G-Jugend (U7)
TURNIERSERIE
1  Bertsdorfer SV
2  SpG TSV Großschönau
3  SpG ESV Lok Zittau
4  FCO Neugersdorf

 

 

 

 

 

 

 

 

besucherzähler homepage

Letzte Aktualisierung vor 2245 Tagen